ContentPage

Lieferarten

Während des Bestellvorgangs können Sie zwischen mehreren Optionen wählen. Sie können ihre Bestellung im Maagtechnic Servicecenter abholen oder durch uns versenden lassen.

Normallieferung

Economy Postsendung bis 30 Kilogramm, ab 30 Kilogramm Spedition.

Ware abholen

Sie können die Waren an unserem Abholschalter in Dübendorf abholen. Es werden keine Liefer- und Versandkosten berechnet.

Abholeinladung

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihre Ware zum Abholen bereit ist. Bitte warten Sie, bis Sie diese Nachricht erhalten haben. Damit vermeiden Sie unnötige Fahrten nach Dübendorf. Unsere Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag von 7:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr.

Liefer- und Versandkosten

Die Höhe der Liefer- und Bearbeitungskosten bemisst sich nach dem Warenwert der Bestellung:
• CHF 13.90 für Bestellungen bis CHF 250.–
• Über CHF 250.– werden keine Fracht- und Bearbeitungskosten verrechnet (Normalversand)

Die Berechnung findet am Schluss des Bestellvorgangs in der Bestellübersicht statt. Die Kosten beinhalten Porto, Verpackung und Logistikleistungen. Zuschläge für Sperrgut und Spedition werden nach Aufwand verrechnet

Lieferzeit und Verfügbarkeit

Das Lieferdatum bis die Ware bei Ihnen eintrifft finden Sie während des Bestellvorgangs auf der Übersichtsseite zur Bestellung. Während des Bestellvorgangs sehen Sie in Echtzeit die Verfügbarkeit des Artikels. Diese sind mit „Vorrätig“ grün angeschrieben.

Lieferungen

Privatpersonen erhalten nur Komplettlieferungen, es werden keine Teillieferungen verschickt.

Sie erhalten natürlich immer eine Auftragsbestätigung und können den aktuellen Status Ihrer Bestellung unabhängig von der Lieferart in Ihrer Bestellübersicht einsehen. Noch Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Anwendung auf alle zwischen Maagtechnic und ihren Abnehmern geschlossenen Verträge sowie auf alle Angebote bzw. alle durch den Abnehmer erteilten Aufträge; die Anwendbarkeit etwaiger allgemeiner Geschäftsbedingungen des Abnehmers jeglicher Art wird ausgeschlossen. Abweichungen von der Anwendbarkeit dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen und von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen selbst binden Maagtechnic erst, nachdem diese schriftlich gegenüber dem Abnehmer bestätigt worden sind.

Zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses wird vorausgesetzt, dass der Abnehmer mit der ausschließlichen Anwendbarkeit dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden ist; dies gilt auch für durch den Abnehmer mündlich, schriftlich, per Telefax oder auf irgendeine andere Weise erteilte Aufträge, so dass es keiner schriftlichen Bestätigung durch Maagtechnic mehr bedarf.

PDF AGB Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen Maagtechnic