CategoryPage

Wellendichtringe (22 Produkte umfassen 3313 Artikel)


Möchten Sie mehr über Wellendichtringe lernen? Klicken Sie auf einen der folgenden Typen!

Elastomer Aussenmantel
Wellendichtringe mit Elastomer-Außenmantel sind die Standardausführungen, die am häufigsten verwendet werden, wo metallische Außenflächen möglicherweise versagen würden. Bei hohen Temperaturen und hohen Drücken bietet der Elastomer-Außenmantel einen festen Sitz und mehr Sicherheit gegen eine Leckage. Klicken Sie auf die Bilder unten, um mehr über die verschiedenen Arten von Wellendichtringen zu erfahren.

Oil Seal type GR

Metallischer Aussenmantel
Bei Wellendichtringen mit metallischem Außenmantel sollten bei der Montage die Gehäusebohrungen aus dem gl ...weiterlesen

Oil Seal type GV
R
R
RST
RST
GR
GR
GRST
GRST
Grid
Liste
  • Maagtechnic Artikelnr: 15920845

    Hersteller-Teilenummer: 40413810

    Voraussichtliches Lieferdatum 05-11-2024 
Grid
Liste

Wellenschutzhülsen

Wellenschutzhülsen sind die bekannteste Art von Dichtungen für Wellen. Wellenschutzhülsen eignen sich für Anwendungen mit verschiedenen Medien. Wellenschutzhülsen werden manchmal auch Simmerringe genannt, nach dem Markennamen von Freudenberg Sealing Technologies.


Beim Kauf eines Wellendichtrings ist es wichtig, auf die Form, die Abmessungen und das Material des Produkts zu achten.

Form eines Wellendichtrings

Die meisten Wellenschutzhülsen sind nach der Norm DIN 3760 standardisiert. Diese Norm umfasst verschiedene Modelle. So haben Sie die Wahl zwischen Dichtungen mit oder ohne Staublippe. Eine Staublippe verhindert, dass Schmutz von außen eindringt. Das ist sinnvoll, denn weniger Verschmutzung in Ihrer Anwendung führt zu einer längeren Lebensdauer.

Abmessungen des Wellendichtrings

In unserem Sortiment finden Sie Wellenschutzhülsen mit verschiedenen Abmessungen. Achten Sie stets auf die Abmessungen der Nut, in die der Wellendichtring eingesetzt werden soll. Sobald der Wellendurchmesser sowie der Durchmesser und die Breite der Nut bekannt sind, kann das richtige Produkt ausgewählt werden.

Werkstoffe der Lippen

Die meisten Wellenschutzhülsen bestehen aus (1) einer Ummantelung aus Metall oder einer Metalleinlage mit einem Elastomerüberzug und (2) einer Dichtlippe. Die Metallummantelung oder -einlage dient als Basis und bestimmt Form und Größe des Produkts. In den meisten Fällen bestehen Dichtlippe und Mantel oder Einlage aus unterschiedlichen Werkstoffen. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die gängigsten Werkstoffe der Lippen und ihre Eigenschaften.

  • Wellenschutzhülsen mit einer NBR-Lippe

Die meisten Dichtlippen werden aus NBR gefertigt. Dieser Werkstoff hat viele gute Eigenschaften. Er ist beispielsweise beständig gegen verschiedene Arten von Hydraulik- und Schmierölen. Andererseits ist NBR nicht sehr beständig gegen Ozon, UV-Strahlung und hohe Temperaturen (über +120 °C).

  • Wellenschutzhülsen mit einer FKM-Lippe

Für Anwendungen mit hohen Temperaturen (bis zu +180 °C) werden Dichtlippen aus FKM, auch Viton genannt, verwendet. Außerdem sind Standard-Compounds beständig gegen viele starke Säuren und Basen, aber nicht gegen heißes Wasser oder Dampf. Nur wenige spezielle FKM-Compounds eignen sich für Anwendungen mit besonders niedrigen Temperaturen (bis zu -40 °C oder darunter).

  • Wellenschutzhülsen mit einer EPDM-Lippe

Einige Dichtlippen bestehen aus EPDM, obwohl dieser Werkstoff weitaus weniger gebräuchlich ist als NBR oder FKM. EPDM wird hauptsächlich für Anwendungen mit Lösungsmitteln, Heißwasser und Dampf verwendet. Alle EPDM-Dichtlippen sind kältebeständig (bis zu -50 °C) und resistent gegen UV-Strahlung. Einige Compounds eignen sich auch für höhere Temperaturen (bis zu +150 °C).

  • Wellenschutzhülsen mit einer VMQ-Lippe

VMQ (Silikon) als Werkstoff für Wellenschutzhülsen ist ebenfalls weniger verbreitet, ist aber hier und da doch zu finden. Grund dafür ist die niedrige mechanische Festigkeit von VMQ, wodurch es für dynamische Anwendungen weniger geeignet ist. Der Werkstoff ist allerdings sowohl gegen niedrige (-60 °C) als auch gegen hohe (+200 °C) Temperaturen gut beständig. Außerdem ist er flexibel.

Mantelwerkstoffe

Die Ummantelung von Dichtungsringen besteht in den meisten Fällen aus Metall oder Elastomer.

  • Metallummantelung

Wellenschutzhülsen mit Metallummantelung sind oft preisgünstiger als solche mit Elastomerummantelung. Sie sind jedoch schwieriger zu installieren. Um Leckagen an der Ummantelung zu vermeiden, ist es wichtig, dass der Metalltyp Ihres Wellendichtrings mit dem der Nut in Ihrer Anwendung übereinstimmt. Dadurch lassen sich unterschiedliche Ausdehnungskoeffizienten verhindern. Wenn Sie einen Wellendichtring mit Metallmantel ersetzen wollen, ist es manchmal besser, einen Elastomermantel zu wählen.

  • Elastomerummantelung mit Metalleinlage

Als Alternative zu einem Metallmantel können Sie einen mantel aus Elastomer mit Metalleinlage wählen. Diese Konstruktion wird häufig im Wartungsbereich eingesetzt, da Elastomer viele Beschädigungen oder Ungenauigkeiten in der Nut auffangen kann. Deshalb sind Ummantelungen aus Elastomer auch in großer Zahl erhältlich.


Ist ein klassischer Wellendichtring mit Metall- oder Elastomermantel nicht das, was Sie suchen? Werfen Sie dann einen Blick auf die gewebeverstärkte Wellendichtungen oder PTFE-Wellenschutzhülsen. Diese Art von Wellendichtungen wird häufig verwendet, wenn die oben genannten Werkstoffe nicht geeignet sind.

Wellenschutzhülsen bei ERIKS bestellen

Wie hoch ist der Preis der Wellenschutzhülsen von ERIKS?

Die Preise für unsere Wellenschutzhülsen finden Sie auf den Produktseiten in unserem Webshop. Ist ein Preis nicht sofort sichtbar? Dann erscheint er, sobald Sie sich einloggen.

Wie lang ist die Lieferzeit der Wellenschutzhülsen von ERIKS?

Die Lieferzeit für einen bestimmten Wellendichtring ist auf der Seite des jeweiligen Produkts angegeben. Benötigen Sie Ihren Wellendichtring schneller? Wählen Sie dann eine geeignete Alternative. Sie haben drei Möglichkeiten:

  • Wählen Sie eine etwas andere Größe, die auch für Ihre Anwendung geeignet ist.
  • Wählen Sie ein anderes Material, das auch für Ihre Anwendung geeignet ist.
  • Profitieren Sie von unseren Schnelllieferlösungen, wie dem SealXpress.

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach einer guten Alternative? Lassen Sie uns Ihnen helfen und setzen Sie sich über das Anfrageformular mit uns in Verbindung.

Kann ich auch maßgefertigte Wellenschutzhülsen bestellen?

Möchten Sie einen Wellendichtring in einer anderen Größe, Form, Farbe oder aus einem anderen Werkstoff bestellen? Oder benötigen Sie einen Wellendichtring für eine spezielle Anwendung oder mit einem bestimmten Gütesiegel? Setzen Sie sich einfach über das Anfrageformular mit uns in Verbindung und wir werden ihnen behilflich sein.